Unsere 2. Herren suchen nach Verstärkung

Wer hat Lust mit einem jungen talentierten Team in der Hamburger Stadtliga zu spielen?

Unsere 2. Herren suchen nach Verstärkung.

Du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt, dann passt Du ganz sicher zu den 2. Herren. Neben den Stammkräften kommen immer wieder junge Talente aus unserer Jugend in dem Team zum Einsatz.

Trainiert wird zwei mal die Woche in der Nähe des Stadtparks:montags von 20:30 bis 22:00 in der Grundschule Carl-Cohn-Straße 2 – der Zugang zum Schulgelände liegt an der Hindenburgstraße und freitags von 20:00 bis 21:30 in der Halle 2 der Heinrich-Hertz-Schule, Grasweg 72.

Wenn Du Lust hast die Jungs kennenzulernen, dann melde Dich bei verein@hamburg-tigers.de oder info@hamburg-tigers.de

Letztes Heimspiel der Saison

Wir brauchen DICH – zum anfeuern und mitfiebern für die 1. Herren der Tigers am kommenden Samstag, den 28. März um 19:30 in der Halle Tessenowweg.

Komm mit Deinen Freunden, Eltern und mit Deiner Mannschaft.

Es lohnt sich, denn es wird ein spannendes Spiel gegen die 1. Herren des BSV geben.

Wir werden einen kleinen Stand aufbauen,
wenn Du Lust hast, dafür eine Kleinigkeit mitzubringen, freuen wir uns ….

…und es kostet nicht mal Eintritt. Also komm vorbei und sei dabei!!

Autsch!

Das tat weh! Lehrgeld zahlen nennt man sowas wohl. Dass Lübeck eine unfassbare Trefferquote hatte, soll nicht beschönigen, dass der Sieg total klar geht.

DSC04202Bilder dazu:

… Mehr …

Schön zu sehen …

… wie sich das neuformierte I. Herren-Team langsam findet. Der Sieg gegen sehr gut eingespielte Gegner vom Team Heide war hart erarbeitet. Team Heide ist als Urgestein der zweiten Regionalliga wohl in jeder Saison krass unterschätzt worden und hat wie immer eine abgeklärte Leistung abgeliefert. Gerade deshalb zeigt der Sieg des u22-Teams die positive Entwicklung, denn über weite Strecken war das Spiel sehr knapp. Hut ab.

SONY DSCMehr Bilder: … Mehr …

Towers-Piraten-Kooperation

Es ist hier und da bereits angeklungen und wurde bereits in der Piraten-Philosophie kommuniziert. Die I. Herren des BCH sind nun als u22-Team praktisch eine Verlängerung des NBBL-Piraten-Teams und somit eine weitere Maßnahme junge Talente in Hamburg auszubilden und, wenn es für die individuelle Situation sinnvoll ist, zu halten – natürlich in Hinblick auf das Team der Hamburg-Towers.

   

Kürzlich haben wir die letzten Details geklärt und machen die Kooperation nun auch von unserer Seite aus Offiziell.

Damit setzen wir unseren Ansatz der konsequenten Jugendausbildung und -förderung fort. Gemeinsam mit den Towers und Piraten können wir den Jugendlichen über den hamburger Rahmen hinaus Perspektiven aufweisen. Mit der Kooperation besteht nun neben der ohnehin langjährig bestehenden Zusammenarbeit eine offizielle Verbindung, die den Spielern Perspektive, Struktur und Sicherheit gibt, sodass sie sich besser auf Ihre sportliche und schulische Ausbildung konzentrieren können. Wir freuen uns, dass wir diese sehr guten Rahmenbedingungen schaffen konnten und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit den Piraten und den Towers.